raritäten


Heidehonig vom Gotthardpass

Dieser Honig ist ein echter Glücksfall, der im Schnitt nur alle fünf Jahre auftritt - so abhängig ist die Blüte der Heidepflanzen hoch oben in den Bergen vom Wetter. Regnet es genug, aber nicht zu viel, scheint die Sonne ausreichend? Wenn alles klappt, können Sie diesen aussergewöhnlichen Honig mit seiner einmaligen Balance aus Erikablüten und süssen Alpenrosenaromen geniessen. Noten von angenehm mildherben Orangenschalen und zarter Rosenblütensüsse, einzigartige geléeartige Konsistenz mit leicht höherem Wassergehalt im Vergleich zu normalen Blütenhonigen. Ein ganz spezieller Genuss.

Alpenheidehonig vom Gotthardpass

CHF 9.50

  • 0.5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Gebirgswaldhonig Naintschgraben DF

Ein hochkonzentrierter, intensiv würziger Honigtauhonig aus den Wäldern im steirischen Bergland, Naturpark Naintschgraben. Die Verfügbarkeit dieses aussergewöhnlichen Honigs ist sehr gering, da er nicht in allen Jahren und wenn, dann nur in kleinen Mengen hergestellt wird. Das Kürzel DF steht für "Doppelt Fermentiert", dabei wird der in den Waben bereits kristallisierte Melezitose-Waldhonig im Bienenstock nochmals von den Bienen zu flüssigem Honig aufbereitet (Melezitose ist eine spezielle Zuckerart, die im Honigtau vorkommt). Eine Rarität für Gourmets, die das Besondere lieben. Bio.

Geschmack: Malzig, Moschus, Waldaromen, tiefgründig und sehr würzig

Farbe: Dunkles braun

Konsistenz: Bleibt bis zu einem Jahr nach der Ernte flüssig

Naintschgraben DF, Steiermark/Österreich

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kirschblütenhonig Steiermark

Es kommt nicht oft vor, dass Bio-Imker Johannes Gruber einen Kirschblütenhonig ernten kann. Und wenn wir dann auch noch eine kleine Menge für die passionierten Honigliebhaber unter den alpuris-Kunden reservieren können, sind wir genauso glücklich wie der Imker...

Kirschblütenhonig Steiermark

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1


griechenland für geniesser...

Gemeinsam mit dem griechischen Imker Asterios Liapis haben wir die kostbarsten und seltensten griechischen Honige ausgesucht und keinen Aufwand gescheut, um Ihnen diese aussergewöhnlichen Genüsse erstmals und exklusiv für die Schweiz anbieten zu können.


Fenchel & Anisblütenhonig, Insel Euböa

Manchmal stimmt einfach alles, und es sind Honige wie dieser, für die sich jeder Aufwand lohnt!

Der junge Imker Giorgos Athanasiadis (39) ist ein Wissenschaftler, der seine Studien über das Leben der Bienen in seine tägliche Arbeit einfliessen lässt. So kann er nicht nur mit dem aussergewöhnlichen, intensiven Toffee-Wildkräuter-Caramel-Aroma seines Honigs überzeugen, sondern auch mit wissenschaftlichen Analysen, die eine hohe antibakterielle und antioxidative Wirkung im Vergleich zum Manuka-Honig nachweisen. Hier wird also nicht nur schön geredet, sondern extrem sorgfältig gearbeitet und analysiert.

Der Fenchel & Anisblütenhonig enthält auch Nektar von wilden Kräutern aus dem Naturschutzgebiet der Feuchtgebiete von Nordeuböa. Er wird nach biologischen Richtlinien produziert und hat Auszeichnungen der griechischen Gourmet-Ausstellung und des internationalen Great Taste Wettbewerbs erhalten.

Fenchel & Anisblütenhonig, Insel Euböa

CHF 6.50

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Vanilla Fir Waldhonig vom Berg Mainalo, Arkadien

Einer der begehrtesten und seltensten Honige Griechenlands. Mainalo ist der höchste Berg im Menalon-Hochland des Peloponnes. Nur hier ensteht der einzigartige und ursprungsgeschützte Tannenwaldhonig, der aufgrund seiner besonderen Zusammensetzung eine spezielle Farbe mit Vanille-Farbtönen aufweist. In der Antike war der Berg Pan besonders heilig. Der höchste Punkt des Berges, bekannt als Profitis Ilias und Ostrakina, ist mit einer Höhe von 1.981 m auch der höchste Punkt in Arkadien.

Aris Spyropoulos hat bereits im Alter von 20 Jahren mit der Imkerei begonnen. Heute, 14 Jahre später, ist Aris immer noch begeistert von seinem Beruf, was man auch an der Qualität seines Honigs erkennen kann. Die Erntezeit für diesen Honig ist von Mai bis Juli, das Aroma erinnert an Caramel und Vanille-Noten.

Vanilla Fir Tannenwaldhonig

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kiefernwald & Stechwindenhonig, Chalkidiki

Vater und Sohn, Pantazis und Alexandros Miteloudis, arbeiten gemeinsam als Imker auf der schönen Halbinsel Chalkidiki. Die aussergewöhnliche Kombination des Honigtaus der Kiefernwälder und des Nektars der Stechwindenpflanze macht ihren Honig einzigartig und führt zu einem Aroma, das gleichzeitig komplex, reichhaltig und doch fein und leicht bleibt.

"Die Imkerei ist für mich eine Lebensphilosophie, die meine Liebe für die Bienen und den Respekt vor der Natur und die Menschen vereint" sagt Pantazis. Erntezeit ist im Oktober, und auch dieser Honig wurde mit den Bestnoten im internationalen Great Taste Wettbewerb ausgezeichnet.

Kiefernwald & Stechwindenhonig

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Paliurus Sidr Honig, Thrakien

Paliurus (auch Christusdorn genannt) ist eine Gattung aus der Familie der Kreuzdorngewächse. Sie umfasst fünf meist in Ostasien beheimatete Arten, darunter auch den Syrischen Christusdorn (Sidr), die alle ein warmes Klima benötigen.  Die starke Abhängigkeit vom Klima macht diese Pflanze und somit den Honig in europäischen Gebieten extrem selten.

Mit seiner dunkelorangen Farbe und einem sehr angenehmen, mild-süssen aber dennoch intensiven Aroma weist dieser Honig einen ganz eigenständigen Charakter auf. Die Honigsorten der Kreuzdorngewächse sind rar und sehr gesucht.

Imker Asterios Liapis erzeugt nicht nur hervorragenden Honig, er ist auch unser Experte vor Ort, wenn es um den Kontakt zu herausragenden griechischen Imkern geht. Nur dank der Unterstützung von Asterios können wir Ihnen diese Raritäten überhaupt präsentieren, deren Existenz sonst nur einer sehr kleinen Gruppe von weltweiten Honigkennern und -liebhabern bekannt ist.

Paliurus Sidr Honig

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Asfakahonig, Missolonghi

Die Faszination für Bienen und Honig begann im Jahr 2007, als sich ein Bienenschwarm im Hof der Familie Nikolaou niederliess. Seither hat sich die kleine biologische Farm der beiden Brüder Christophoros (Landwirt und Imker) und Dimitris (Musiker, Komponist und Imker) ganz auf die Imkerei eingestellt.

Der Asfaka-Honig enthält den Nektar der Pflanze Phlomis fruticosa (strauchiges Brandkraut), die im mittleren und östlichen Mittelmeerraum auf Höhen bis 1000m vorkommt. Die Bienen sammeln diesen Nektar in der Region Xiromero, Präfektur Aetolien-Akarnania. Erntezeit für den Honig sind die Monate April und Mai.

Ein klarer Honig mit feinem, mild-süssem und sehr zugänglichem Aroma, ausgezeichnet am internationalen BioMiel-Wettbewerb.

Asfakahonig

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Johannisbrotbaum-Honig, Peloponnes

Ein sehr seltener, spannender Honig! Seit über 100 Jahren pflegt die griechische Imkerfamilie ihre Bienenvölker auf dem Bio-Bauernhof. Dort wachsen auch die Johannisbrotbäume, aus deren Nektar die Bienen diesen einzigartigen Honig herstellen. Neben dem aussergewöhnlichen, nur wenig süssen Geschmack überzeugt der Honig auch mit seinem hohen Mineralstoffgehalt. Die lange Familientradition der Bienenzucht können Besucher im schönen Imkerei-Museum auf dem Grundstück der Familie erleben.

Johannisbrotbaum-Honig vom Peloponnes

CHF 6.00

  • 0.2 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Unser Tipp: Alle 6 Griechischen Honigraritäten in einer Box

Die Honigperlen Griechenlands in einer Box - eine ganz besondere, intensive Genussreise in den sonnigen Süden! 6 mal 85g inkl. Holz-Geschenkbox.

Griechischen Honigraritäten-Box

CHF 39.00

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1