16. April 2021   Original Appenzeller Rahmcaramel...

ein reines Naturprodukt, in Handarbeit nach eigenem Rezept frisch zubereitet von Thomas uns Laura aus Urnäsch. Da schlagen auch die Herzen von Honigliebhaber:Innen höher...


15. April 2021   Neue Honigraritäten aus Griechenland!

Schon im antiken Griechenland hatte Honig einen hohen Stellenwert. Unter den alten Kulturvölkern hat dieses Land die Zucht und Pflege der Biene auf die höchste Entwicklungsstufe gebracht und dabei Genuss und Gesundheit vereint.

Diese Wertschätzung und der sorgfältige Umgang mit den Bienen haben sich bis heute erhalten. Das warme Klima und die riesigen, unberührten Naturlandschaften mit ihrem Pflanzenreichtum sind eine perfekte Grundlage für ganz besondere Spezialitäten weitab vom 0815-Touristenhonig, wie er auch in Nordeuropa verkauft wird.

Zusammen mit einem erfahrenen griechischen Imker haben wir lange nach den besten, seltensten Honigsorten und den natur- und bienenfreundlichsten Imkern gesucht. Nun freuen wir uns sehr, Ihnen unsere einzigartige Kollektion dieser Raritäten präsentieren zu dürfen!


6. April 2021    Ein bisschen stolz sind wir schon...

wenn nach dem GaultMillau auch das neue, internationale Magazin "Konfekt" von Tyler Brûlé (im aktuellen englischen Newsletter) über alpuris und unseren Honig berichtet!

 

Es hat sich offenbar herumgesprochen, dass wir mit alpuris etwas Einzigartiges geschaffen haben. Honig zu verkaufen - aber nur den Besten den wir finden - ist ein wichtiges, aber nicht unser einziges Ziel.

 

Vielmehr möchten wir einen Mehrwert und ein unvergleichliches Genusserlebnis schaffen, das aus der bewussten, sorgfältigen Kombination von ausgewählten Spitzenhonigen entsteht.

Die spannende Geschichte, die hinter jedem guten Honig steht, gehört genauso dazu wie eine hochwertige Präsentation. Wie man so schön sagt: das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile - egal ob im Abo oder in der Geschenkbox...


2. April 2021    alpuris lanciert das erste Bio/Demeter-Honig-Abo der Schweiz (und weltweit), bei dem jeden Monat eine andere Honigsorte inkl. Beschreibung im Geschenkpäckli ins Haus geliefert wird!

Starten Sie eine spannende Genussreise für sich selbst oder als hochwertiges und originelles Geschenk für andere! Mit unserem Abo erhalten Sie 6 (Halbjahres-Abo) oder 12 (Ganzjahres-Abo) verschiedene Honigsorten aus der ganzen Schweiz bequem mit der Post. Jeden Monat kommt ein schönes Päckchen mit dem Honig, einer detaillierten Beschreibung über die Herkunft und die Eigenheiten der verschiedenen Honige ganz bequem zu Ihnen oder zu den Beschenkten nach Hause (das ist alles im Abo-Preis bereits enthalten).

Im Sortiment finden Sie nur zertifizierte BioSuisse- und Demeter-Honige, sogar die mehrfach ausgezeichneten Honig von Gion Grischott mit beiden Labels (BioSuisse und Demeter) sind dabei.

Die Genussreise führt quer durch die ganze Schweiz mit Berg- und Landschaftshonigen, Blüten-, Sorten- und Waldhonigen. Das 60-seitige Genussreisen-Notizbuch mit wichtigen Informationen gibt's kostenlos mit dazu.

Eine süsse Überraschung für Schweizer Honigliebhaber:Innen!


26. März 2021     Wenn der Blick zurück in eine bessere Zukunft führt...

Das junge Team von kruut aus Berlin bringt bewährtes Wissen zurück in unseren Alltag: Erfrischende Bio-

Kräuterauszüge, die auf einer jahrtausendealten Rezeptur basieren und ausschliesslich heimische Superfoods wie Giersch, Brennnessel und Honig beinhalten. Was schon die alten Griechen und Hildegard von Bingen schätzten, erhalten Sie nun bei alpuris in einer modernen, genussvollen und einfach anzuwendenden Form. Damit auch Sie Kraft, Ruhe und Wohlbefinden für Ihren Alltag schöpfen können!


21. März 2021     Neu im Sortiment: Handgeschmiedetes Küchenmesser von Thomas Lampert aus Guarda, Engadin

Wir erweitern unser beliebtes Messer-Sortiment aus der denkmalgeschützten Schmiede in Guarda. Jedes Stück ist ein Unikat mit dem Stempel der Schmiede - stilvolle Küchenhilfe garantiert! Ideal als Geschenk oder um sich selbst eine Freude zu bereiten. Klingenlänge ca. 20cm, inkl. schöner Geschenkschachtel mit Engadiner Heu.


16. März 2021    Die Lobsiger Schwarznuss - eine seltene Schweizer Delikatesse!

Wir freuen uns sehr, diese genussvolle Rarität in unser Sortiment aufzunehmen. Die Schwarznüsse entstehen in einem aufwendigen, monatelangen Zubereitungs- und Reifeprozess in reiner Handarbeit.

Gewachsen auf dem Familienbetrieb im Berner Seeland, handgelesen zur mythischen Sommersonnenwende und liebevoll veredelt mit kulinarischem Fingerspitzengefühl – ein ganz besonderes Genusserlebnis!


6. März 2021    Der Geschmack von gutem Honig...

bleibt während Jahrzehnten im Gedächtnis, wie das folgende Beispiel zeigt:

Heute haben wir eine Anfrage von einer Dame aus England erhalten, die im Internet auf unseren Waldhonig aus der Steiermark gestossen ist. Obwohl wir ja nicht ins Ausland liefern, hat sie uns angefragt, ob wir nicht doch eine Ausnahme machen könnten - sie möchte ihrer 92 jährigen Mutter nochmals den vertrauten Honiggeschmack aus der Heimat schenken. Damals, vor vielen Jahrzehnten, lebten Mutter und Tochter noch in Graz und sie erinnern sich noch heute sehr gut an den wundervollen Geschmack des Waldhonigs, den sie damals so genossen haben. Wir sind gerührt und auch geehrt - natürlich erfüllen wir diesen Wunsch sehr gerne!


25. Februar 2021     Neue Spezialiäten aus dem Val Poschiavo!

Es zahlt sich aus, wenn man seine Produzenten persönlich kennt und so behandelt, wie sie es für ihre wertvolle Leistung auch verdienen. Denn nur so können wir unseren Kunden einzigartige Erzeugnisse wie die erste und einzige Kastaniencrème von Nicolo Paganini aus dem Val Poschiavo präsentieren (als erster ausserhalb des Tals). Bei einem Telefongespräch mit Nicolo hat er uns von seiner ganz neuen Kreation, einer echten Gourmet-Kastaniencrème mit Butter, Rahm, karamelisiertem Zucker und einheimischen sowie italienischen Kastanien erzählt. Nicolo stellt diese Neuheit in seinem eigenen Schweizer Betrieb in Campascio her, nach einem selbst entwickelten Rezept. Da mussten wir nicht zweimal überlegen, und heute ist die erste Lieferung bei uns eingetroffen.

Dieses Genusserlebnis, wie auch alle anderen Produkte in der Bildergalerie oben, sind echte, ehrliche Schweizer Bergprodukte und keine möchte-gern "hausgemachte" Marketing-Vorspiegelungen, die oft billig im Ausland hergestellt und dann zu höheren Schweizer Preisen verkauft werden. Deshalb werden Sie bei alpuris auch nie eine 50%-Aktion finden, das ist mit realistischen respektive anständigen Preisen gar nicht möglich.


20. Februar 2021   Unser brandneues Schweizer Nudelsortiment:  spannend, schmackhaft und authentisch!

Wir haben uns mehr als zwei Jahre Zeit genommen, um für Sie dieses einzigartige Sortiment von 12 einheimischen Nudelspezialitäten zu schaffen. Drei Sorten mit alten Berggetreide-Arten, drei mit traditionellen Delikatessen aus den Bündner Bergtälern, drei Gemüse-Genüsse und drei Gourmet-Entdeckungen aus der Nudel-Manufaktur von Manuela Ronner.

Natürlich nur bei alpuris auch im Abo erhältlich!


19. Februar 2021    Lassen Sie die Berge leuchten!  

Als wir die handgemachten Windlichter von Susanne Sigel aus Weggis entdeckten, wussten wir sofort, dass sie perfekt ins alpuris-Sortiment passen. Jedes Stück ist ein Unikat, das die Konturen der Schweizer Berggipfel Matterhorn - Eiger - Mönch - Jungfrau - Pilatus - Rigi - Piz Bernina zum Leuchten bringt!

Die einzigartigen Berglichter entstehen in einem aufwändigen, mehrstufigen Arbeitsprozess im Keramikatelier am Vierwaldstätter See.

Auch als originelles und wunderschönes Geschenk bestens geeignet.


17. Februar 2021     Neu im Sortiment: stoli Nüsse von den Luzerner Landfrauen!

Bei alpuris sind wir immer auf der Suche nach Schweizer Schätzen aus kleinen Manufakturen, sei es im Lebensmittel- , Gesundheits-, Pflege- oder Handwerksbereich.

Mit den stoli-Nüssen haben wir wieder einen solchen Schatz gefunden. Die Nüsse werden in einem idyllischen Bauernhof in Oberkirch nach einem einzigartigen natürlichen Verfahren hergestellt. So bleiben die wertvollen Inhaltstoffe erhalten, der Geschmack wird weniger bitter und der besonders knackige Biss ist ein Markenzeichen!

Wichtig ist uns auch, dass die Nüsse in einer sozialen Heimstätte verpackt und auf den kürzesten Transportwegen ökologisch geliefert werden.

Wir bieten Ihnen drei besonders beliebte Sorten:

- Nuss-Mix Deluxe mit Meersalz

- Nuss-Mix Deluxe ungesalzen

- Nüsse mit dunkler Schweizer Schokolade

 


16. Februar 2021     Nachschub für zwei Bestseller: Neue Lieferungen vom beliebten Sanbro-Sanddornsirup und  von den ebenso beliebten gedörrten Bergeller Kastanien sind eingetroffen! Der Sanddornsirup wird von der Familie Hartmann in den Bündner Bergen jeweils frisch zubereitet,  damit der volle Gehalt an wertvollen Vitaminen und Mineralstoffen erhalten bleibt (oben links im Bild, beim Sammeln der wilden Sanddornfrüchte mit ihren beiden Eseln). Und bei den Bergeller Kastanien sind wir froh um jede Packung, die wir von der sehr beschränkten Ernte noch ergattern können. Beides sind Schweizer Naturprodukte in Bestform!

Hier die links zu den Produkten.


10. Februar 2021    Honig ist nicht gleich Honig...

Zwei akutelle Beispiele zu diesem Thema:

 

"In Indien stellte das Zentrum für Wissenschaft und Umwelt (CSE) eine Verfälschung des Honigs fest, der von den führenden Marken des Landes angeboten wird." (Quelle: Denise Gmür, Informationsblatt zur Lebensmittelsicherheit vom 5. Februar 2021, BPI Business AG, Luzern).

Die vielen Lebensmittelskandale der letzten Zeit zeigen deutlich auf, wohin die Reise geht, wenn nur der Profit zählt. Billigware, egal aus welchem Land oder Bereich, kommt am Ende für uns alle und die Natur als Ganzes viel teurer zu stehen als ethisch, ökologisch und sozial verantwortungsvoll produzierte Produkte.

 

Aber auch ein hoher Preis ist kein zuverlässiges Kriterium. Dazu ein Zitat von einem grossen online-Händler zum Thema Schweizer Bio-Honig: "Den Bio-Bienenhonig erkennt man an seiner hellgelben Farbe und an seinem milden Geschmack. Der diesjährige Bienenhonig besteht aus verschiedenen Honigsorten. Aus wenig Blüten-, viel Sommer- und wenig Waldhonig. Die leichte Trübung ist unbedenklich, denn sie resultiert aus der Mischung der drei Honigsorten." Ein 500g-Glas dieser Wald- und Wiesenmischung kostet 27,80 CHF. Wenn's nicht so traurig wäre, könnte man darüber lachen.


7. Februar 2021    Tessiner Honig-Genuss vom Feinsten!

Heute ist der Alpenrosen- und Wildblütenhonig von Imker Marco Rima aus dem Val Bedretto bei uns eingetroffen. Der Honig wurde viele Wochen lang sorgfältig gerührt, bis er die perfekte crèmige Konsistenz erreicht hat.

Wir sind begeistert: Feine Alpenrosenaromen vereinen sich mit unzähligen Bergblüten zu einer perfekten Harmonie, die von der crèmigen Textur des Honigs noch verstärkt wird.

Damit aber nicht genug, denn mit der gleichen Lieferung haben wir erstmals auch den hellgelben, feincrèmigen Kastanien- und Lindenhonig aus Claro erhalten, ebenso wie die  flüssige dunkelbraune Variante dieses Honigs.

Im Bild zweimal der gleiche Kastanienhonig - links ohne Rühren, rechts in der crèmig gerührten Variante.

PS: Den Val Bedretto-Honig finden Sie unter "Alpenhonig", den Kastanien- und Lindenhonig unter "Stadt und Land".


3. Februar 2021    Das neue Video "Hello Honey" (Youtube-Link oben) bietet einen wunderbareren Einblick in das Leben und die Gedanken unserer Imkerin Nora Mäntysaari aus Finnland. Kein Werbe-Bla-Bla, sondern die authentische Geschichte einer jungen Frau, die ihre Liebe zu den Bienen entdeckt hat und aus dieser Berufung einen Beruf gemacht hat. Für sie wie für uns steht dabei die Passion für die Bienen und den Honig, nicht der Profit, im Vordergrund. Empfehlenswert!

Die beiden alpuris-Honige von Nora finden Sie hier:


25. Januar 2021     Neues aus dem Val Poschiavo: Berggewürze und essbare Blüten (Kornblumen-Mischung)!

Die BioSuisse-zertifizierten Gewürze und Blüten aus der herrlichen Puschlaver Bergwelt gibt es jetzt bei alpuris.


21. Januar 2021    Jetzt wieder erhältlich: Gelée Royale Kapseln, Propolis/Manuka Mundspray und Propolis Sirup

Unsere neuen Gelée Royale und Propolis-Produkte waren rasch ausverkauft, aber nun sind sie wieder auf Lager. Darüber sind wir sehr froh, denn der Winter ist noch lang und die wertvollen Inhaltstoffe dieser reinen Bienen-Naturpräparate können dazu beitragen, diese für uns alle schwierigen Zeiten besser zu überstehen.


17. Januar 2021   Unsere Bienen im Winter, Teil 2: Wallis

Von den drei Bienenstandorten im Val des Dix sehen Sie im Bild links die "Mittelstation" Riod (ganz links die Aufnahme vom 16.1.21, in der Mitte der gleiche Bienenstandort im Sommer), auf rund 1500 m. Die Bienen geniessen von dieser einsamen Sonnenterasse einen wunderbaren Blick ins Tal (allerdings ist es gut möglich, dass  vor allem der Imker diesen Ausblick geniesst...).

Im Hintergrund das Holzhaus, in dem Patrick Bourdin den Honig sammelt und abfüllt.

Unser Honig vom Standort Riod ist übrigens ein sehr kräftiger Sommerhonig mit einem hohen Anteil Honigtau vom nahegelegenen Tannenwald. Er unterscheidet sich vom Aroma, in der Farbe und in der Konsistenz von den beiden anderen Standorten im Wallis (Euseigne auf 1000 m und Essertze auf 2000 m).


11. Januar 2021    Eine genussvolle Tessiner Tradition:

Farina Bona!

Bei alpuris gibt es neu auch die Spezialitäten aus geröstetem *gutem" Mais (Farina Bona). Sie werden nach alter Tradition in einer Mühle im Onsernonetal hergestellt und sie laden uns nicht nur zum Geniessen, sondern auch zu einer spannenden Entdeckungsreise in die Geschichte dieses abgelegenen Tessiner Tals ein. Denn jedes gute Produkt hat auch seine ganz eigene Geschichte, die sich zu erzählen lohnt.

Mehr dazu mit dem link unten auf der Seite mit den Farina Bona Maisprodukten...

PS: Auch den bekannten und beliebten Original-Valle-Maggia-Pfeffer und ein feines Tessiner Kastanienmehl gibt's jetzt bei alpuris!


7. Januar 2021     Neu im alpuris-Sortiment: Die Bündnerland-Tee-Genussbox!

Acht verschiedene, fein abgestimmte Teemischungen aus dem Val Poschiavo in einer wunderschönen Verpackung! Ideal als Geschenk, auch zusammen mit dem Val Poschiavo-Blütenhonig von alpuris oder mit einer Bündnerland-Honigauswahl.

In der Box befindet sich je ein Pyramidenbeutel der Sorten Allegra, Edelweiss, Pfefferminze, Verveine, Trais Fluors, Margna, Grüntee-Minze und Arventee, zusammengestellt vom Familienbetrieb Glattfelder in St. Moritz. 


6. Januar 2021   Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt für einen süssen Gruss ins Home Office: Sweeten up your lockdown!

Ein genussreiches Glas Honig, ein Paket voll süsser Überraschungen aus den Schweizer Alpen, oder gar ein Honig-Abo als Geschenk für Mitarbeitende, Freunde und Familienmitglieder - alpuris hat die passende, originelle Lösung gegen den Winter-Blues!

Surfen Sie doch einfach durch unser Sortiment, um Ihre persönlichen Favoriten zu finden, oder kontaktieren Sie uns unter 079 835 37 71 resp. info@alpuris.com für eine individuelle Beratung.


25. Dezember 2020     Unsere Bienen im Winter, Teil 1: Santa Maria Val Müstair

Das  Bienenparadies unseres Imkers David Conradin in Santa Maria liegt jetzt unter einer hohen Schneedecke (Bilder links und rechts; in der Mitte die Ansicht vom Sommer 2020). Doch die Bienen schlafen nicht, sie müssen das Bienenhaus warm halten und das Überleben des Volks sichern. Für uns ist es immer wieder aufs Neue faszinierend, Einblicke in das Leben dieser wunderbaren Geschöpfe zu erhalten.

Wer diese Bilder sieht, wird vielleicht eine Ahnung davon bekommen, wie wertvoll und ganz und gar nicht selbstverständlich der Honig aus unseren Schweizer Alpen ist. Die Bienen und die Imker arbeiten hart, um ihre kleine Produktion mit nur einer Ernte im Jahr zu sichern - ein Bruchteil der Erntemengen, die in den tiefer gelegenen Regionen mit weniger Aufwand erzielt werden. Auch deshalb haben wir den grössten Respekt und die höchste Wertschätzung für diesen raren Genuss.


22. Dezember 2020    Heute haben wir den Weihnachtsmann gesehen...

Ja, wir haben sogar mit ihm gesprochen. Er hat uns angerufen und gesagt, dass er eine Ladung Honig aus Griechenland für uns hat. Ok, wir mussten für den Honig bezahlen, aber ein Geschenk war es auf jeden Fall. Eines, das uns zwei Tage vor Weihnachten vom Imker Kirakos Viros aus Nordgriechenland erreicht und das wunderbare Schätze wie den äusserst seltenen Erdbeerbaum-honig, den Kiefernwaldhonig oder den Kastanienhonig aus den Gebirgswäldern von Epirus enthält. Wir sind glücklich und möchten dieses Glück gerne mit Ihnen teilen.

PS: Der Weihnachtsmann war ca. 1,80m gross, er trug einen grauen Overall, war überaus beschäftigt und trotzdem sehr freundlich. Fragen Sie ihn unbedingt nach griechischem Honig. Oder noch besser: Schauen Sie bei alpuris...


22. Dezember 2020    Süsser die Grüsse nie schmecken...

Es gibt tausend Gründe, einen lieben Gruss zu senden. Dafür haben wir bei alpuris die "Süssen Grüsse" geschaffen, mit denen wir für Sie ein Glas feinen Honig, Konfitüre oder Schoggicrème zusammen mit einer persönlichen Grussbotschaft verschicken. Schön und originell verpackt, schnell und zuverlässig. Zu einem günstigen Preis, der auch schon das Porto enthält. Alles Paletti für ein Klick-and-Go...


20. Dezember 2020     Das last-minute-Geschenk, das ein ganzes Jahr lang Freude bereitet: Ein alpuris Genuss-Abo!

 

Zu Weihnachten, zu Neujahr, als Geburtstagsgeschenk oder einfach als süsses "Dankeschön" - ein Abo von alpuris ist immer willkommen! Sie können den Start-Termin frei bestimmen und zwischen diesen Abo-Varianten wählen:

 

- Honig-Abos: Schweizer Alpenhonig-Abo, Schweizer Regiohonig-Abo aus Stadt und Land, Überraschungs-Abo und Europa-Abo

 

- Konfitüren-Abo: Schweizer Bergkonfitüren aus Wildsammlung und aus zertifizierten Berg-Kulturen

 

- Nudel-Abo:  Unsere neueste "Erfindung" bringt seltene, spannende und genussvolle Nudel-Spezialitäten direkt ins Haus, inkl. Rezept!


11. Dezember 2020   Gleich drei gute Nachrichten zu den Bergeller Kastanien...

Erstens: Die neue Ernte der getrockneten Kastanien aus dem Bergell ist heute eingetroffen!

Zweitens: Die Nachbestellung wegen der grossen Nachfrage ist schon unterwegs, zum Glück konnten wir noch eine weitere Lieferung erhalten

Drittens: Ab Januar 2021 gibt es im alpuris Showroom am Sonnenhofring 30 in 4153 Reinach bei Basel eine schöne Ausstellung über die traditionelle Herstellung der getrockneten Bergeller Kastanien (herzlichen Dank dafür an die Bergeller Kastanienfreunde und speziell an Manuela Filli)


7. Dezember 2020     Gesund, glutenfrei und "von hier": Amaranthflocken, Haferflocken und Haferpopps vom Bio-Bauernhof aus dem Baselbiet. Dazu noch getrocknete Bio-Kirschen vom Hochstammbaum, und schon ist das vitale regionale Müesli fertig.

 

alpuris bietet neu die einzigen glutenfreien, zu 100% in der Schweiz hergestellten und verarbeiteten Bio-Haferflocken und Bio-Haferpopps. Einzigartig sind auch die Amaranth-Flocken vom Bio-Hof Kählen im Baselbiet: glutenfrei und biologisch angebaut kann das "Wunderkorn der Inkas" nun ohne weite Transportwege und mit Schweizer Qualitätsverarbeitung mit gutem Gewissen genossen werden. Als gesunde, fruchtige Ergänzung sorgen die Bio-Kirschen der Familie Ryf für eine erfreuliche Abwechslung als Desert, im Müesli oder bei vielen anderen Einsatzmöglichkeiten.


28. November 2020        Eine Auszeichnung...

ist nur einer von vielen Anhaltspunkten, die Aufschluss über die Qualität und den Wert eines Produktes geben. Am Ende ist das persönliche Empfinden immer noch entscheidend. Trotzdem freuen wir uns, dass unsere Imker auch dieses Jahr wieder auf nationaler und internationaler Ebene ausgezeichnet wurden, so z.B. Gion Grischott aus Graubünden mit dem "BioGourmet" Award für seine Honigsorten, oder Kiriakos Viros aus Griechenland mit dem "Great Taste" Award für den Eichenwald- und Salbeihonig, die Sie bei alpuris erhalten.

 

Im Bild: Demeter- und BioSuisse-Imker Gion Grischott aus Pignia, Graubünden


24. November 2020   

Neu im Sortiment: Handgeschmiedete Brot- und Fleischmesser aus der Werkstätte von Thomas Lampert, Guarda/Unterengadin! Aufgrund der grossen Nachfrage nach den anderen Schmiedeprodukten von Thomas Lampert in unserem Sortiment, haben wir uns entschlossen, zwei weitere Erzeugnisse anzubieten. Wenn Sie das Echte, Authentische und Hochwertige lieben, dann werden Sie mit diesen handgeschmiedeten Kostbarkeiten garantiert glücklich - ganz gleich, ob Sie sich selber einen Wunsch erfüllen oder ein Geschenk machen.

PS: Die denkmalgeschützte Schmiede im wunderschönen Dorf Guarda ist übrigens einen Besuch wert; wenn Sie Glück haben, können Sie dem Meister auch bei der Arbeit zuschauen. Besonders an Weihnachten sind diese Erzeugnisse sehr gefragt und eine Nachbestellung dauert jeweils 1 bis 2 Monate, drum gilt: es hett solang's hett...


24. Oktober 2020   Unser Vorschlag: Reisen Sie mal wieder - gemütlich von zu Hause aus, mit dem Löffel in der Hand, genussvoll und mit vielen neuen, spannenden Entdeckungen!

Hier finden Sie fünf einzigartige Genussreisen aus unserem Sortiment, die es nur bei alpuris gibt:

Genussreise 1: Europa von Nord nach Süd.

Der weisse Crèmehonig aus Loimaa, Finnland, ist eine gesuchte Spezialität des Landes. Unser Honig stammt von der ebenso jungen wie engagierten Imkerin Nora Mäntysaari und wurde bereits mit dem Preis als bester Honig der Region ausgezeichnet. Eine milde Süsse, Aromen von weissen Kleeblüten und die Sanftmut der weiten, einsamen finnischen Landschaften bestimmen seinen Charakter.

Der Gegenpol zu diesem Honig, sowohl geografisch als auch vom Aroma und der Farbe, ist der schwarze Eichenwaldhonig aus dem Epirus-Gebirge in Griechenland. Imker Kiriakos Viros und seine Bienen haben einen tiefgründigen Waldspaziergang mit den intensiven Aromen ihrer Heimat geschaffen. 

Wir freuen uns sehr, Ihnen diese einzigartige Kombination exklusiv bei alpuris anbieten zu können!


Genussreise 2: Finnland - Österreich - Griechenland.

Ein Zwischenhalt beim Imker Johannes Gruber in der österreichischen Steiermark schenkt uns das seltene Erlebnis eines Kirschblütenhonigs...


Genussreise 3: Vom Nufenenpass in die Tannenwälder des Naturparks Entlebuch!

Ok, ganz so dunkel wie der Eichenwaldhonig aus Griechenland ist der Schweizer Tannenwaldhonig nicht, dafür ist der Nufenenpass aber einiges höher als der höchste Berg in Finnland. Wir würden sagen: die Schweizer hell-dunkel-Kombination ist mindestens genauso spannend und genussvoll wie die aus Europa. Beide Varianten sind sehr empfehlenswert!


Genussreise 4: Hängen wir doch gleich noch zwei weitere Alpenpässe dran...

Vom Nufenenpassen über den Splügenpass zum Gotthard - mit unseren Honigspezialitäten geht das in weniger als einer Minute!


Genussreise 5: Alpenrosen, Löwenzahn und Tannenwälder...

Nicht nur die Farben, auch die Aromen bilden zusammen eines der wohl schönsten Ensembles im Genussreiseland Schweiz! Wir wünschen viel Freude und spannende Entdeckungen!!!


15. Oktober 2020    alpuris Genuss-Abos - Das originelle und genussvolle Geschenk, das ein ganzes Jahr lang Freude bereitet!

Seit wir unsere einzigartigen Honig-Abos vor drei Jahren "erfunden" und eingeführt haben, wächst ihre Verbreitung ständig. Ganz ohne Werbung, nur aufgrund der Mund-zu-Mund-Propaganda von begeisterten Kunden, sind sie nun in der ganzen Schweiz bekannt und beliebt. In den letzten Monaten wurden die Abos oft als originelles und genussreiches Geburtstags-geschenk bestellt. Weil glückliche Kunden unsere besten Botschafter sind, haben wir nun ein Abo-Starter-Set für Geburtstage und andere Anlässe geschaffen, das Sie als Schenkende(r) kostenlos von uns erhalten und somit Ihr Geschenk persönlich und stilvoll ankündigen resp. überreichen können.

Und wenn die Geburtstage im Jahr schon vorüber sind, gibt es ja auch noch Hochzeiten, Jubiläen, Beförderungen, Prüfungserfolge etc., und natürlich: Weihnachten oder einfach ein "Danke"!

Sie können uns Ihre individuellen Wünsche und Fragen jederzeit auf info@alpuris.com senden, wir beantworten sie sofort und gerne!


8. Oktober 2020    Val Poschiavo im Glas, oder: was lange rührt, wird endlich gut...

Geniesser lieben ihn, den wunderbar crèmig gerührten Alpenblütenhonig von der Hochebene bei Cavaglia auf 1700m ü.M. Nun hat die lange Wartezeit ein Ende, die Ernte 2020 ist bei uns eingetroffen und ab sofort bestellbar.

Imker Diego Lardelli hat wie jedes Jahr keinen Aufwand gescheut, um diesem Honig die perfekte crèmige Konsistenz zu geben. Dazu war wochenlanges mechanisches Rühren nötig, viel Geduld und vor allem viel Erfahrung und Leidenschaft.

Wir wünschen Ihnen nun ebenso viel Freude und Genuss!

 


3. Oktober 2020    Wohlbefinden und Pflege mit den Bienen!

Rechtzeitig zum Start der kalten Jahreszeit haben wir unser Sortiment an Nahrungsergänzungsmitteln und Pflegeprodukten mit vielen neuen, hochwertigen und natürlichen Bienen-Produkten erweitert.

Wenn es um Ihre Gesundheit und Pflege geht, ist nur das Beste gut genug - deshalb haben wir diese Erzeugnisse besonders sorgfältig ausgewählt, wie z.B. den Propolis-Sirup im Bild rechts mit Honig, Salbei und Echinacea. 

Weitere neue Produkte finden Sie bei den links unter dem Bild.


1. Oktober 2020   Heidehonig vom Gotthardpass

Nach Jahren ohne oder mit nur sehr geringer Heidehonig-Ernte hat es endlich wieder einmal geklappt: wir konnten einen herrlichen Honigjahrgang in die Gläser bringen und freuen uns, diese rare Spezialität gleich in vier Grössen anbieten zu können: zu den üblichen 85g, 250g und 500g-Gläsern gibt es auch noch die schönen quadratischen Designgläser mit 150g Inhalt.

 

 

 

PS: Schade, dass das Internet keine Düfte überträgt, sonst würden wir jetzt gerne ein Glas dieses seltenen Genusses für Sie öffnen...


1. Oktober 2020  Genusswandern mit drei Urner Alpenhonigen

Chämleten, Rieselen und Oberchäseren, von diesen drei abgelegenen Alpen im Kanton Uri stammen die wunderbaren Berghonige, die das Imkerduo Bruno Kaufmann und Rita Friedrich für uns ins Glas gefüllt haben.

Nur wenige Kilometer von einander entfernt, hat jeder dieser Honige seinen ganz individuellen Charakter. Die Alp Chämleten liegt auf 1650m, Rieselen auf 1730m und Oberchäseren auf rund 2000m, die Vegetation unterscheidet sich von Alp zu Alp und weil die Imker den Extra-Effort auf sich genommen und alle Honige einzeln geerntet und abgefüllt haben, können die Kunden von alpuris nun eine einzigartige Genusswanderung in den Urner Alpen erleben.

Wir haben eine sehr limitierte Anzahl Gläser auf Lager und legen zu jedem Dreier-Set eine Beschreibung mit Bildern dazu.

Bilder oben, von links nach rechts: Imker Bruno Kaufmann auf der Chämleten Alp, daneben die Alp Rieselen und rechts Rita Friedrich und Bruno Kaufmann mit ihren Bienen auf der Oberchäseren Alp.


17. August 2020    Schweizer Wabenhonig bei alpuris!

Aufgrund der grossen Nachfrage haben wir auch den Wabenhonig in unser Sortiment aufgenommen. Für die Auswahl des Imkers haben wir uns allerdings viel Zeit gelassen, weil wir nicht irgendein charakter- und geschmackloses Plastik-Produkt anbieten möchten, sondern einen echten, mit Liebe und Sorgfalt in kleinen Mengen hergestellten, feinen Wabenhonig von einem erfahrenen Schweizer Imker. Niels Michel aus dem schönen Zürcher Weinland stellt diese Spezialität nun für uns her; dieser originale "Huemliker" Wabenhonig im Holzrahmen ist ein Genuss der allerbesten Art, mit allen wertvollen Inhaltsstoffen der frischen Honigernte.

Ab sofort bestellbar unter der Rubrik Honig/Wabenhonig.


9. August 2020    Soeben eingetroffen: Neue Honigsorten aus dem Berner Oberland!

Das Honigjahr 2020 ist eines der seltenen Jahre, in denen manche Bergimker sowohl einen Frühlings- als auch einen Sommerhonig ernten können. Was 2019 aufgrund des kalten Frühlings nicht möglich war, können wir unseren Kunden nun mit grosser Freude anbieten: Zwei separat geerntete Honigsorten aus der gleichen Grindelwaldner Bergregion und vom gleichen Imker, Peter von Gunten. Die Vielfalt der Alpenblüten und der Unterschied zwischen den Jahreszeiten ist wohl nirgends so wunderbar zu erkennen wie in diesen beiden Honigen. Ab sofort unter "Honig/Alpenhonig" verfügbar.

 

Eine weitere spannende Neuigkeit ist der Sommerhonig aus dem Naturpark Diemtigtal von Imker Christoph Wissler. Nachdem wir letztes Jahr witterungsbedingt keinen Diemtigtaler Honig anbieten konnten, ist dieser beliebte, aromareiche Blütenhonig nun wieder lieferbar. In diesem Honig sind alle Blüten des Frühlings und des Sommers sowie eine Nuance Honigtau aus den Bergwäldern vereint, da in dieser Region keine separate Frühlingsernte möglich war.


1. August 2020    Ein spezielles Genussfeuerwerk zum Nationalfeiertag!

Die Bildergalerie oben zeigt das Bienenparadies unseres langjährigen Imkers David Conradin in Sta. Maria, Val Müstair, das auch die Schriftstellerin Donna Leon gerne besucht (David's Honig ist ihrer Meinung nach der Beste...). Bei unserem Besuch Ende Juli und einer "Fassprobe" des frisch geschleuderten Honigs von den beiden Standorten Lüsai (rund 1900m ü.M.) und Santa Maria (rund 1400m ü.M.) waren wir so begeistert, dass wir dieses Jahr den Honig gleich von beiden Standorten bestellt haben. Und zwar genau so, wie wir ihn probiert haben: frisch nach der Ernte ins Glas, ohne Erwärmen und ohne lange Lagerung, wie es leider oft der Fall ist. Beide Standorte sind BioSuisse-zertifiziert; im Geschmack sind beide Sorten herrlich, wobei der Lüsai-Honig etwas mehr Alpenrosenanteil hat, und der Santa Maria-Honig eine breitere Blütenvielfalt zeigt. Den Lüsai-Honig gibt es übrigens nur bei alpuris (es leben nur sieben Bienenvölker auf dieser Höhe, mit geringen Erntemengen), und auch die beiden "First Flow" - Honige von David Conradin gibt es in dieser Art nur bei uns. Ab Anfang September können wir diese beiden Sorten ausliefern; wenn Sie sich einen Anteil davon sichern möchten, können Sie uns gerne ein Email unter info@alpuris.com senden, und wir reservieren den Honig für Sie.


11. Juni 2020    Frühlingsgenuss aus der Region!

Wir möchten ja immer ganz genau wissen, woher der Honig stammt, den wir unseren Kunden anbieten. Beim "Chrieseliholle"-Honig aus unserer Wohngemeinde Dornach/Solothurn konnten wir sogar zusehen, wie er entsteht... Es war ein glücklicher Zufall, dass wir die engagierte Jungimkerin Jessica Gasser bei der Arbeit getroffen haben. Ihre beiden Bienenvölker stehen im schönsten Wander- und Erholungsgebiet, das den Namen "Chrieseliholle" trägt. Inmitten von Hochstamm-Kirsch-, Birn- und Apfelbäumen und naturbelassenen Wiesen mit Wildblüten ist ein Honig entstanden, der genau ihren und unseren Vorstellungen entspricht: Landschaft im Glas. 


4. Juni 2020   Glück im Glas - der neue Pignia-Honig von Gion Grischott ist da! Diese drei Wörter fassen das Wichtigste zusammen, das es zu diesem absolut aussergewöhnlichen Honig zu sagen gibt. Priceless, würden es die Engländer wohl nennen.

Für alle, die den Pignia schon kennen: es ist ein wunderbarer Jahrgang geworden, wesentlich konzentrierter und intensiver als der 2019er, der wegen des kalten und nassen Frühlings nicht ganz so kräftig geworden ist wie dieser 2020er. Diesmal hat alles perfekt geklappt, das ideale Frühlingswetter, die tolle Löwenzahnblüte, und Gion ist nach unruhigem Schlaf wieder einmal um 2 Uhr nachts aufgestanden, um den Rührprozess genau zum richtigen Zeitpunkt zu stoppen und sofort mit dem Abfüllen zu beginnen.

"Ein Pignia, wie er sein muss. Ich bin stolz." sagt uns Gion. Wir sind auch stolz und glücklich, dass wir ab sofort eine sehr limitierte Menge dieses Meisterwerks anbieten können. Wenn diese weg ist, heisst es warten bis zur nächsten Ernte, falls es eine gibt.

PS: Natürlich gibt es auch ein Leben ohne Pignia, aber ehrlich, es wäre jammerschade, wenn Sie dieses Geschmackserlebnis verpassen. Und für alle, die schon vorbestellt haben: Gratulation, Jackpot!


21. Mai 2020    Ab sofort finden Sie international ausgezeichnete Bio-Qualitätshonige von Ermionis im alpuris-Sortiment (unter Honig/Europa und Honig/Raritäten). Seit über 100 Jahren ist diese Imkerei auf dem griechischen Peloponnes im Besitz der gleichen Familie, die ihre Erfahrungen und das einzigartige Know-how von Generation zu Generation weiterreicht. Nun ist die erste Lieferung bei uns eingetroffen, und wir können exklusiv für unsere Kunden in der Schweiz einen mit dem "Great Taste" - Award ausgezeichneten Thymian- und Johannisbrothonig anbieten (...die Bezeichnung "Speise der Götter" aus dem griechischen Altertum kann man hier mit gutem Gewissen anwenden). Als Vorgeschmack präsentieren wir Ihnen heute schon den Video über die Imkerfamilie und ihr biologisches Landgut, auf dem sie auch Olivenöl und Heilkräuter anbaut. Die Aufnahmen zeigen auch das einzigartige Imkereimuseum der Familie.


10. Mai 2020    Neue Produkte in unserer Honig-Plus-Reihe: Melisse und Wacholder. Zusammen mit dem Sanddorn können Sie nun aus drei einzigartigen Sorten aussuchen, oder gleich alle zusammen in einer schönen Holzbox verschenken. Auch bei diesen Honig-Plus-Heilpflanze-Kombinationen setzen wir auf die reine Schweizer Herkunft und die beste Qualität aus den Alpen.

PS: Wir würden alle Sorten schon alleine wegen der wunderschönen Etiketten kaufen, aber ok, der Inhalt ist natürlich auch ein guter Grund... Diese Kombination von Schweizer Alpenhonig mit hochwertigen, äusserst sorgfältig verarbeiteten Extrakten von Alpenpflanzen gibt es übrigens nur bei alpuris.

Unter diesem Link finden Sie alle Produkte unserer Honig-Plus-Reihe:


8. Mai 2020   Wir haben aus dem süssesten Abo der Welt das vielleicht schönste Abo der Welt gemacht - natürlich ohne Mehrkosten für unsere Abonnenten. Jede Abo-Box (Alpen-, Regio-, Europa- und Überraschungs-Honig-Abo, Alpenkonfi-, Zmorge- und Nudel-Abo) kommt jetzt mit einem wunderschön gestalteten alpuris-Etikett, das auf den Inhalt abgestimmt ist.

Für alle Honig-Abonnenten gibt's neu auch noch das exklusive alpuris-Genussreisen-Notizheft als Willkommensgeschenk, und wer möchte, kann das Abo mit einer edlen Grusskarte ankündigen lassen oder begleiten.

Die Abos waren schon immer eine Herzensangelegenheit für uns, nicht nur weil wir sie "erfunden" haben, sondern vor allem weil sie die Genussvielfalt der Honig-, Konfi-, Schoggicrème- und Nudelwelt auf einzigartige und günstige Art und Weise erleben lassen.


1. Mai 2020    Das perfekte Geschenk zum Muttertag und auch zu jedem anderen Anlass: die süssen Grüsse von alpuris! Sie wählen die passende Grussbotschaft als Etikette aus vielen verschiedenen Motiven, und wir senden das komplette Paket inkl. einem feinen Schweizer Alpenhonig für nur 12 CHF inklusive A-Post-Porto an die gewünschte Adresse. Alle Aufträge, die bis und mit Donnerstag, 7. Mai, bei uns eintreffen, sind noch rechtzeitig zum Muttertag bei den Empfängern!

Unter diesem link können Sie die süssen Grüsse bestellen:


27. März 2020   Neu bei alpuris: Bunte Blumen- und Bienenweiden, Seedbombs und blühende Grusskarten!

Wir sind begeistert von den genialen, lustigen Seedbombs, die den Bienen und Hummeln helfen und an denen sich die Menschen freuen können. Deshalb haben wir viele verschiedene Arten von fertigen Seedbombs und auch Streuwiesen neu ins Sortiment aufgenommen, dazu gibts tolle Do-It-Yourself-Sets für Erwachsene und Kinder sowie wundervolle Grusskarten mit Samen...

Der Frühling ist in den Startlöchern, unsere Bienen sind schon ganz ungeduldig... jetzt starten auch wir voll durch, wenn es darum geht, für die Natur, die Menschen und die Bienen etwas Schönes und Nützliches zu schaffen.

Sie finden diese Produkte unter der Rubrik "Bienen&Garten" - alles sofort lieferbar!


Eröffnung alpuris showroom reinach

Seit Mittwoch, 30. Oktober 2019, steht unser neuer Ausstellungsraum am Sonnenhofring 30 in 4153 Reinach/Baselland für Besucher offen.

 

Es ist ein grosser Schritt für die kleine Firma alpuris, der die positive Entwicklung seit der Gründung vor drei Jahren zeigt.  Unser Ziel ist es, einen lockeren Treffpunkt für Honig-, Bienen- und Bergliebhaber zu schaffen, sowohl für Privat- als auch für Firmenkunden, bei dem Begegnung und Information im Vordergrund stehen. Natürlich dürfen Sie die Produkte auch direkt aus dem Lager am gleichen Ort mitnehmen, wenn Ihnen etwas gefällt - das wird beim grössten Honigangebot der Schweiz nicht schwierig sein...

 

Endlich können wir nun unser ständig wachsendes Sortiment komplett an einem Ort präsentieren und dazu auch die kompetente Beratung bieten.  Im Showroom stehen alle rund 40 Honigsorten frei und unverbindlich zur Degustation bereit, ebenso die Praliné-Crèmes und die Alpenkonfitüren. Auch das komplette Angebot der anderen alpuris-Produkte ist in Reinach zu sehen, wie z.B. Produkte aus dem Bereich Pflege, Gesundheit oder Handwerk.

Wer möchte, kann in einer kleinen aber feinen Bibliothek für Bienen- und Alpenliebhaber stöbern, die Ausstellungsstücke zur Imkerei bestaunen oder ganz einfach und unverbindlich Fragen stellen und Informationen einholen.

 

Öffnungszeiten:

- Mittwoch 12 bis 15 Uhr

- Samstag 15 bis 18 Uhr

andere Termine sind nach Absprache ebenfalls möglich, Anfragen bitte per email an info@alpuris.com oder Tel. 061 701 37 27.

 

Die Geschäftsführerin Elisabeth Mildner und das freiwillige Supporter-Team freuen sich über Ihren Besuch!

 

 


28. Oktober 2019    2018 haben wir das erste Honig-Abo der Schweiz "erfunden", nun folgt das erste Honig-Tasting-Set der Schweiz. In der schönen Holzbox finden Sie fünf verschiedene Schweizer Sortenhonige, vom Alpenrosenhonig aus Graubünden über den Tannenwaldhonig aus dem luzernerischen Entlebuch bis zum Akazienhonig im südlichen Tessin. Jedes Glas ist nur mit einer Zahl beschriftet, und der resp. die Geniesser dürfen selbst testen und raten, welcher Honig denn nun ein Alpenrosen-, Linden-, Tannen-, Akazien- oder Kastanienhonig ist. Auf der Rückseite der beiliegenden Landkarte findet sich dann die Auflösung, und im ebenfalls beiliegenden "Notizbuch für Genussreisen" (auch das eine alpuris-"Erfindung") können Sie Ihre Eindrücke zu sämtlichen Honigen, die Sie z.B. in den Ferien geniessen, notieren. Dazu liefern wir im Büchlein auch spannende und wertvolle Informationen zu den Themen Bienen und Honig.

Ein exklusives, einzigartiges Geschenk, das alleine oder in der Gruppe Spass macht und erst noch wertvolle Informationen bietet!

Ab sofort unter der Rubrik "Honig" bestellbar.


11. August 2019   Wir freuen uns riesig - die alpuris-Babies sind geboren! Nach langer Suche haben wir neue, edle und formschöne Portionengläser entdeckt, die wir speziell für die Gastronomie, Hotels und Events in unser Programm aufnehmen. Mit der Schweizer Panoramic Gourmet AG, die grossen Wert auf einheimische, qualitativ hochstehende Produkte legt, haben wir auch schon einen tollen Kunden gefunden. Nun können Sie unseren Alpenblütenhonig aus Graubünden und unsere Erdbeer- und Brombeer-Konfitüre aus dem Val Poschiavo auch in den schönen Panorama-Zügen zwischen dem Wallis und Graubünden geniessen. Der Honig stammt übrigens von David Conradin aus dem Münstertal, eine Top-Bio-Qualität von einheimischen dunklen Bienen exklusiv für alpuris hergestellt, und unsere Erdbeer- und Brombeer-Konfitüren kommen von Nicolo Paganini - sein Agriturismo in Campascio ist immer einen Besuch wert!